Mosel – Saar – Speyer
Saarburg, Klein Venedig – einzigartige
Kulturlandschaft des Dreiländerecks Deutschland –
Frankreich – Luxemburg

1. Tag:
Fahrt über Nürnberg – Heilbronn – Worms (Besichtigung Dom, jeder selber – Mittagspause) Bingen am Rhein – Autobahn bis Emmelshausen – Brodenbach – entlang der Mosel – Cochem, zum Hotel Brixiade / Triton, direkt an der Mosel.

 
© mh90photo - Fotolia
2. Tag:
Abfahrt 9:00 Uhr – Heute machen wir einen Ausflug nach Trier mit Stadtführung. Die zahlreichen römischen Bauten zeugen von der bewegten Geschichte der ältesten Stadt Deutschlands – Mittagspause – Weiterfahrt nach Saarburg, Klein Venedig genannt (tausendjährige Geschichte inmitten der einzigartigen Kulturlandschaft des Dreiländerecks Deutschland – Frankreich – Luxemburg) – Führung und Kaffeepause (hier gibt es viele Kaffees) – Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag:
Heute machen wir um 9:00 Uhr eine Stadtführung in Cochem. Um 10:30 Uhr Schifffahrt nach Beilstein. Dieser Ort wird die Perle der Mosel genannt – Führung und Mittagspause – Weiterfahrt entlang der Mosel nach Bernkastel Kues, Besichtigung und Aufenthalt.

4. Tag:
Heimreise mit Pause in Speyer, Besuch des Kaiserdoms, der als monumentalster Kirchenbau der Romantik in Europa gilt (jeder selbst) – Nürnberg – Regensburg – Straubing – Landau, Einkehr.
 
Termin Abfahrt Reise-Nr.:
So 30.07. – Mi 02.08. Abfahrt 06.00 Uhr Babing
48

Preise p. P. im DZ    
4 Tage
€ 395,-
EZ-Zuschlag
€ 30,-
Anzahlung
€ 100,-

Leistungen:
  • Fahrt mit modernem Fernreisebus
  • 3x Übernachtung mit Halbpension
  • Schifffahrt
  • Reiseleitung 2. und 3. Tag

So wohnen Sie:  

Im Moselstern Hotel Brixiade & Triton, in
Cochem. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC.

 
 
 

Speckmaier-Reisen · Eduard Speckmaier
Schildthurner Straße 37 · 84367 Zeilarn-Babing
Tel.: 0 85 72 / 3 57 · Fax: 0 85 72 / 72 97 · E-Mail: info@speckmaier-reisen.de