Berge in Flammen – Gasteinertal
Sommersonnenwende am Stubnerkogel
 

1. Tag: Anreise – Berge in Flammen
Fahrt über Burghausen – Freilassing – Bischofshofen – Einfahrt ins Gasteiner Tal – entlang dem Gasteinertal nach Bad Hofgastein, Orts- und Wasserfallbesichtigung – Fahrt zum Hotel. Ca. 18.00 Uhr Fahrt zur Stubnerkogelbahn – Auffahrt zur Sonnenwende, wenn die Gipfel und Grate von zahllosen Höhenfeuern erleuchtet werden. Ca. 22.00 Uhr Rückfahrt zum Hotel.

 

2. Tag: Heimreise
Vormittags noch Zeit zur freien Verfügung – Heimfahrt über Zell am See, Aufenthalt – Lofer – Inzell – Traunstein – Burghausen.

 
Termin Abfahrt Reise-Nr.:
Sa 16.06. – So 17.06.2018 Abfahrt 07.30 Uhr Babing
50

Preise p. P. im DZ    
2 Tage
€ 155,-
EZ-Zuschlag
€ 15,-
Anzahlung
€ 30,-

Leistungen:
  • Fahrt mit modernem Fernreisebus
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück
  • Berg-/Talfahrt
  • Ortstaxe

Nebenkosten:
  • Abendessen

Empfehlungen:
  • Warme Kleidung und festes Schuhwerk

So wohnen Sie:  

Im Akzent Hotel Germania in Gastein. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC.

 
 
 

Speckmaier-Reisen · Eduard Speckmaier
Schildthurner Straße 37 · 84367 Zeilarn-Babing
Tel.: 0 85 72 / 3 57 · Fax: 0 85 72 / 72 97 · E-Mail: info@speckmaier-reisen.de