Böhmische Teichlandschaft
Einer der schönsten Landstriche Südböhmens
 

1. Tag: Anreise
Fahrt über Passau – Philippsreuth – Budweis, Besichtigung der Brauerei Budvar incl. Bierprobe und Stadtrundgang mit Reiseleitung – zum Hotel.

2. Tag:
Frauenberg – Neuhaus – Wittingau Heute besichtigen Sie Hluboka, das weiße Märchenschloss, das ehemals fürstlich Schwarzenbergsche Schloss wird auch „Böhmisches Neuschwanstein“ genannt – Weiterfahrt nach Neuhaus, ist eine der

 

mächtigsten historischen Städte Böhmens, Besichtigung - anschl. nach Trebon, dem Zentrum der südböhmischen Teichlandschaft mit seiner denkmalgeschützen Altstadt, Besichtigung – Fahrt zum Hotel.

3. Tag: Krumau – Heimreise.
Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Krumau, ein Kleinod der Städtebaukunst, Stadtbesichtigung und Zeit zur freien Verfügung – Heimfahrt.

 
Termin Abfahrt Reise-Nr.:
Do 30.08. – Sa 01.09.2018 Abfahrt 06.00 Uhr Babing
55

Preise p. P. im DZ    
3 Tage
€ 250,-
EZ-Zuschlag
€ 40,-
Anzahlung
€ 50,-

Leistungen:
  • Fahrt mit modernem Fernreisebus
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension
  • Brauereibesichtigung
  • Stadtführung Budweis, Krumau, Neuhaus, Trebon
  • Eintritt Schloß Hluboka
  • Eintritt Schloß Neuhaus

Nebenkosten:
  • Eintritt Schloß Krumau

So wohnen Sie:  

Im 4-Sterne Hotel Budweis, in Budweis. Alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC.

 
 
 

Speckmaier-Reisen · Eduard Speckmaier
Schildthurner Straße 37 · 84367 Zeilarn-Babing
Tel.: 0 85 72 / 3 57 · Fax: 0 85 72 / 72 97 · E-Mail: info@speckmaier-reisen.de